Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Chronijk van Luyk

Repertorium Fontium –, –

Autor
Entstehungszeit 1498-1506
Berichtszeit 300-1506
Gattung Bistumschronik
Region Niederlande
Schlagwort Orden: Franziskaner
Sprache Niederländisch

Beschreibung

Anonyme Chronik der Bischöfe von Lüttich (Liège/Luik, Belgien) vom 4. Jh. bis zum Jahr 1506 (am Anfang unvollständig überliefert), verfasst zwischen 1498 und 1506 in niederländischer Sprache. Erst seit dem 13. Jh. sind die Berichte ausführlicher, davor bietet die Chronik fast nur eine Namensliste. Der Autor war wohl ein Franziskaner im Kloster Lichtenberg bei Maastricht (O.F.M., Limburg/Niederlande, dioec. Lüttich); die ältere Zuschreibung an Petrus Treckpoel ist nicht haltbar.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 14.09.2020