Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Liber revelationum

(Buch der Visionen)

Repertorium Fontium –, –

Autor Richalmus abbas Speciosae Vallis
Entstehungszeit 1486
Berichtszeit 1486
Gattung Visionsliteratur
Region Franken
Schlagwort Teufel
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Editionstitel. Visionen des Richalm, die in Form eines "dialogisierten Protokolls" (Cardelle de Hartmann) über eine Zeit durch einen namentlich nicht genannten Redaktor aufgezeichnet und erst nach Richalms Tod bekannt wurden. Der Visionär sah die Welt von Teufeln und Dämonen bevölkert, die für alles große und kleine Missgeschick verantwortlich sind. Inc.: Hec sunt revelaciones karissimi ac familiarissimi mei beate memorie Richalmi abbatis.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 10.09.2019