Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Red vom concili zu Costnitz

Repertorium Fontium –, –

Autor Engelmar, Johannes
Entstehungszeit
Berichtszeit 1414-1417
Gattung Dichtung
Region
Schlagwort Konzil von Konstanz; Abendländisches Schisma
Sprache Deutsch

Beschreibung

Gedicht in 200 Reimpaaren in deutscher Sprache, verfasst um 1418. Der Autor begrüßt darin die Einberufung des Konzils von Konstanz durch König Sigismund und die Einsetzung von Papst Martin V. Die Darstellung beschränkt sich allerdings auf allgemeine Äußerungen und die Wiedergabe einiger zentraler Ereignisse. Inc.: Wär ich der chunst alles wol gelert.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 10.09.2019