Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Zürcher Richtebrief

Repertorium Fontium –, –

Autor
Entstehungszeit 1250-1304
Berichtszeit 1250-1304
Gattung Rechtstexte (weltlich)
Region Oberrhein
Schlagwort Recht (weltlich); Stadtrecht
Sprache Deutsch

Beschreibung

In der Überlieferung eigentlich betitelt als Buch der gesetzeden der burger von Zürich, Ordnung und satzung der stat Zurich sowie Richter und satzung buch, wie das under dem alten regiment der statt Zürich gewesen. Umfassende Rechtsaufzeichnung der Stadt Zürich, zunächst in einer ersten Fassung Mitte des 13. Jh., dann in einer Überarbeitung vom Jahr 1304, die fünf Bücher umfasst und anscheinend für den Ratsherrn Rüdiger Manesse erstellt wurde. Später erhielt der Text noch einzelne Ergänzungen. Inc.: Dise gesezeden, die an disem buche geschriben sint (Vorrede), Diewyl nun hievor und nach von dem regiment der statt Zürich (Text).

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 10.09.2019