Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Totenklage auf Herzog Johann I. von Limburg und Brabant

Repertorium Fontium –, –

Autor
Entstehungszeit 1294
Berichtszeit 1253-1294
Gattung Dichtung; Panegyrik; Allegorie
Region Niederlande
Schlagwort Heraldik
Sprache Deutsch

Beschreibung

Nachruf auf Herzog Johann I. von Brabant (1253-1294) in 405 deutschen Versen. Allegorisch werden seine Tugenden vorgestellt, am Ende wird sein Wappen beschrieben. Der anonyme Autor gehörte zum Hof von Herzog Johann II. von Brabant, eventuell war er dort Herold. Inc.: Ich wart ain tages also gail.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 10.09.2019