Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Vom kölnischen Krieg

Repertorium Fontium –, –

Autor
Entstehungszeit 1475
Berichtszeit 1474-1475
Gattung Ereignisbericht; Dichtung
Region
Schlagwort Burgunderkriege
Sprache Deutsch

Beschreibung

Überliefert als Von dem krieg zwischen Friderichen romischem kaiser und dem reich auf einem tail und Karl hertzog zu Burgunt auf dem andern tail des pistumbs halb zuo Köln. Gedicht in 621 deutschen Versen über den Streit zwischen Erzbischof Ruprecht von der Pfalz und dem Erzstift Köln 1474/75, der weite Kreise im ganzen Reich zog und zur Belagerung der Stadt Neuss (Nordrhein-Westfalen) durch Herzog Karl den Kühnen von Burgund führte. Der unbekannte Verfasser stellt sich dabei auf die Seite des Stifts und des Kaisers. Inc.: Zu Menz in der stat gut.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 26.08.2020