Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Kaiserchronik, Weingartner

Repertorium Fontium –, –

Autor
Entstehungszeit 1190-1208
Berichtszeit Weltchronik-1208
Gattung Herrscherkatalog
Region Alemannien
Schlagwort Welfen
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Forschungstitel, in der Überlieferung De Romanis imperatoribus und De Romano regno. Katalog der römischen Kaiser von Julius Cäsar bis Heinrich VI., ergänzt um Informationen zu prominenten Vertretern der Welfenfamilie, erstellt Ende 12. Jh. In einer zweiten, wenig später entstandenen Fassung sind die Angaben zur jüngsten Zeit wesentlich ausführlicher gehalten und bis zum Jahr 1208 weitergeführt. Für die frühere Geschichte stützt sich die Darstellung neben der Historia Welforum hauptsächlich auf die Imago mundi des Honorius Augustodunensis, weshalb sie in den MGH-Editionen irreführend als Fortsetzung dazu eingestuft worden ist. Der Autor der längeren Fassung hat auch De inventione et translatione sanguinis Domini verfasst und in dieselbe Handschrift eingetragen. Die längere Fassung ist noch nirgends vollständig ediert, die kürzere allein bei Canisius und Leibniz. Inc.: Post tempora consulum monarchi in Romana republica imperium obtinuerunt (kürzere Fassung).

Handschriften – Mss.

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 10.09.2019