Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Liber epilogorum in gesta sanctorum

(Buch von knapp gefassten Heiligenleben)

Repertorium Fontium –, –

Autor Bartholomaeus Tridentinus
Entstehungszeit 1244-1251
Berichtszeit 50-1250
Gattung Hagiographie; Legendar
Region Italien ab 1200; Tirol
Schlagwort Legendar
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Überlieferungstitel, in der ältesten Überlieferung auch Passionale de sanctis. Sammlung von 355 knappen Heiligenviten mit Prolog, entstanden zwischen ca. 1244 und 1252. Das Werk liegt in zwei Redaktionen vor, davon die erste vor 1252 April 4, und ist noch in 21 Teil- und Vollabschriften überliefert; zusätzlich liegen weitere 11 Heiligenviten vor. Inc.: Augustino professionis mee legifero docente didici (Prolog), Adventus Domini celebratur per quattuor dominicas (Text).

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Italienisch

Literatur zum Werk – Comm.

Comm. gen. zum Autor

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 10.09.2019