Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Ordinarium capellae paparum

(Liturgieordnung der päpstlichen Kapelle)

Repertorium Fontium –, –

Autor
Entstehungszeit 1198-1216
Berichtszeit 1198-1365
Gattung Liturgische Texte; Zeremonienbuch
Region Italien ab 1200
Schlagwort Liturgie; Papstgeschichte; Päpstliche Kurie; Ordines; Zeremonien
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Titel der Pariser Hs.: Ordo Romane ecclesie curie quem consuevimus observare tempore Innocentii pape et aliorum pontificum, das Explicit nennt Liber Ordenarii. Liturgisches Handbuch der päpstlichen Kapelle aus der Zeit von Papst Innozenz III. Die einzige Überlieferung stammt von 1365, das Ordinarium ist bislang unediert. Die Hs. Avignon "gleicht ... am meisten dem Ordinarium" (Schimmelpfennig).

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 10.09.2019