Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Vita, passio et miracula b. Engelberti Coloniensis archiepiscopi

(Leben, Leiden und Wunder des hl. Erzbischofs Engelbert von Köln)

Repertorium Fontium 3, 102

Autor Caesarius prior Heisterbacensis monasterii
Entstehungszeit 1226-1238
Berichtszeit 1216-1225
Gattung Hagiographie; Biographie
Region Niederrhein
Schlagwort Heiligenverehrung; Orden: Zisterzienser
Sprache Lateinisch

Beschreibung

(BHL 2546). Vita des hl. Erzbischofs Engelbert von Köln (1216-1225) in drei Büchern, verfasst 1226/27 und später, um 1238, überarbeitet. Buch I enthält das Leben, Buch II das Sterben, Buch III die Wunder des Heiligen. Inc.: Ad honorem Dei patris et filii.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Alte Übersetzungen – Vet. Transl.

Deutsch

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Deutsch

Literatur zum Werk – Comm.

Literatur zum Autor – Comm. gen.

Letzte Änderung: 10.09.2019