Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Catalogus abbatum Eberspergensium

(Katalog der Äbte von Ebersberg)

Repertorium Fontium 3, 172

Autor
Entstehungszeit 1040-1474
Berichtszeit 934-1474
Gattung Kloster-/Stiftschronik; Abtkatalog
Region Bayern ab 1200; Bayern bis 1200
Schlagwort Orden: Benediktiner
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Katalog der Äbte des Klosters Ebersberg (O.S.B., Bayern, dioec. Freising), von der ersten Hand bis Abt Williram (1048-1085) geführt, dann von verschiedenen Händen sukzessive bis zum Jahr 1474 ergänzt. Ab dem 12. Jh. finden sich gelegentlich Informationen über die bloßen Namen und Sedenzzeiten hinaus. Inc.: Sigihardus et Ratoldus, Gotini condiderunt castrum Eberespergense.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Faksimile-Ausgaben

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 10.09.2019