Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Catalogus abbatum Saganensium

(Katalog der Äbte von Sagan)

Repertorium Fontium 3, 193

Autor
Entstehungszeit
Berichtszeit 1217-1507
Gattung Kloster-/Stiftschronik
Region Schlesien
Schlagwort Orden: Augustinerchorherren
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Katalog der Äbte des Stifts Sagan (O.Can.S.Aug., Schlesien, dioec. Breslau) von 1217 bis 1507, enthält auch viele Nachrichten zur Geschichte der schlesischen Herzogtümer Glogau und Sagan sowie der Lausitz. Der erste Teil (1217-1398) ist von Abt Ludolf verfasst, der zweite (bis 1507) vom Prior Peter Weynknecht. Inc.: In nomine patris et filii et spiritus sancti Amen. Dum vetusta narramus et narrando scribimus.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Erwähnungen in Autorartikeln

Letzte Änderung: 30.06.2020