Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Cedulae cuiusdam episcopi Tullensis

(Notizen eines Bischofs von Toul)

Repertorium Fontium 3, 211

Autor
Entstehungszeit 1408-1532
Berichtszeit 338-1532
Gattung Bistumschronik; Bischofskatalog
Region Pfalz und Mosellande
Schlagwort
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Auch Epitaphia episcoporum Tullensium. Kurze Lebensbeschreibungen der Bischöfe von Toul (Meurthe-et-Moselle)  vom hl. Mansuetus (338-375) an, begonnen Anfang 15. Jh. und dann von verschiedenen Verfassern bis zu Bischof Hektor von Ailly (1526-1532) geführt. Inc. Sanctus et gloriosus Mansuetus primus istius civitatis fuit episcopus.

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 07.10.2020