Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Feer, Ludwig

GND 104241209 – Dt. Biographie DNB

Leben – Vita

Geb. um 1460 in Luzern (Schweiz), Sohn des Schultheißen Hans Feer, Schwiegersohn von Hans Schürpff. Nach Studium in Paris ab 1485 Inhaber verschiedener Ämter der Stadt Luzern, seit 1493 Stadtschreiber. † 1503 September 6.

Werke

Erwähnungen

Letzte Änderung: 19.05.2020