Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Nederhoff, Johannes

GND 102513821 – Dt. Biographie DNB

Leben – Vita

Geb. vor 1400 in Dortmund (Nordrhein-Westfalen). Er studierte Philosophie und Theologie, vielleicht im Generalstudium der Dominikaner in Erfurt (Thüringen). Später wirkte er als Lehrer in den Dominikanerkonventen in Lübeck (Schleswig-Holstein), Bremen, Krakau (Kleinpolen) und Nimwegen (Nijmegen, Gelderland). Ab 1440 wieder im Dortmunder Dominkanerkonvent bezeugt. † nach 1456.

Werke

Letzte Änderung: 10.09.2019