Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

De rebus Alsaticis ineuntis saeculi XIII

(Über Ereignisse im Elsaß im beginnenden 13. Jahrhundert)

Repertorium Fontium 4, 166

Autor
Entstehungszeit 1290-1300
Berichtszeit 1200-1230
Gattung Landesbeschreibung
Region Oberrhein
Schlagwort Orden: Dominikaner; Bettelorden
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Beschreibung der wirtschaftlichen, kirchlichen und kulturellen Verhältnisse im Elsaß zu Beginn des 13. Jh. Ausführlich wird die Etablierung der Bettelorden im Elsaß geschildert, die den Zustand nach Ansicht des Autors wesentlich verbessert hat. Verfasst ist der Text am Ende des 13. Jh. von einem Colmarer Dominikaner, wohl demselben, der auch die Annales Colmarienses, das Chronicon Colmariense und die Descriptio Alsatiae verfasst hat. Inc.: Circa annum Domini 1200 sacerdotes in Alsatia pauci fuerunt.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Deutsch

Französisch

Literatur zum Werk – Comm.

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 10.09.2019