Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Vita s. Emmerammi

(Leben des hl. Emmeram)

Repertorium Fontium –, –

Autor Hartwicus monachus S. Emmerammi
Entstehungszeit 1000-1050
Berichtszeit 600-652
Gattung Hagiographie; Dichtung
Region Bayern bis 1200
Schlagwort Orden: Benediktiner; Heiligenverehrung
Sprache Lateinisch

Beschreibung

(BHL 2542). Dichtung in 122 rhythmischen Versen über den hl. Emmeram auf der Grundlage der Vita s. Emmerami episcopi Ratisbonensis des Bischofs Arbeo von Freising. Sie ist als Originalkonzept mit vielen Korrekturen erhalten, hat aber anscheinend keine endgültige Fassung erlangt und blieb unvollendet. Inc.: Altrix sanctorum patria, D. Schaller – E. Könsgen, Initia carminum Latinorum saeculo undecimo antiquiorum, Göttingen 1977, 682.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 10.09.2019