Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Libellus de vita et moribus episcoporum aliorumque praelatorum et principum ad Guillelmum III episcopum Argentinensem

(Über Leben und Charakter von Bischöfen und anderen Prälaten und Fürsten für Bischof Wilhelm III. von Straßburg)

Repertorium Fontium 7, 244

Autor
Entstehungszeit 1390-1400
Berichtszeit um 300-um 1400
Gattung Bistumschronik; Lehrschrift
Region Oberrhein
Schlagwort Amtsführung
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Lateinische Fassung des 1305 abgeschlossenen Bischofsspiegels Opusculum de moribus prelatorum von Heinrich Fuller von Hagenau in der Überarbeitung von Heinrich von Hagenau Ende des 14. Jh., gedruckt unter obigem Titel und versehen mit einem eigenen Vor- und Nachwort von Jacob Wimpfeling. Das Werk ist in dieser Form Bischof Wilhelm III. von Straßburg gewidmet. Inc.: Excelso et pio Argentinensi antistiti Guilhelmo III (Widmung), De moribus episcoporum et aliorum praelatorum nonnulli minus experti (Text).

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 10.09.2019