Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Annales Pruveningenses

(Jahrbücher von Prüfening)

Repertorium Fontium 2, 320

Autor
Entstehungszeit um 1190-1200; um 1290-1300
Berichtszeit 770; 784; 1092-1298
Gattung Annalen
Region Bayern ab 1200; Bayern bis 1200
Schlagwort Orden: Benediktiner; Ostertafeln
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Annalen aus Kloster Prüfening nahe Regensburg (O.S.B., Bayern, dioec. Regensburg) für die Jahre 770, 784 und 1092-1298. Sie sind als Originalüberlieferung am Rand von Ostertafeln eingetragen, die ältesten Nachrichten noch Ende 12. Jh., die meisten jedoch erst Ende 13. Jh. Neben knappen reichsgeschichtlichen Mitteilungen enthalten sie ausführliche Informationen zu den Prüfeninger Äbten 1114-1281 sowie zu anderen Kirchen in Regensburg. Inc.: 770. Eclipsis solis 17. Kal. Septembris.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 10.09.2019