Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Rufuschronik

Repertorium Fontium 10, 233

Autor
Entstehungszeit um 1400-um 1430
Berichtszeit 1105-1430
Gattung Stadtchronik
Region Holstein
Schlagwort
Sprache Niederdeutsch

Beschreibung

Deutschsprachige Chronik für die Jahre 1105 bis 1430, verfasst vor 1440. Sie stammt von einem anonymen Autor aus Lübeck (Schleswig-Holstein), den man seit dem 17. Jh. mit Rufus benennt, vermutlich aufgrund eines Missverständnisses. Sie geht wohl für die Jahre 1105-1349 auf die verlorene Lübecker Chronik zurück, die früher Johannes Rode zugeschrieben wurde, sowie für die Jahre 1350-1395 auf die Croneke van Lubeke des Detmar bzw. 1395-1430 auf die Cronica novella des Hermann Korner. Inc.: In deme jare na godes bort 1347 do wart ute olden boken unde uthe velen anderen scriften.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 02.09.2020