Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Articuli in materia reformacionis officiorum per dominos deputatos infrascriptos facti

(Artikel betreffend die Reform der Ämter, niedergelegt durch die unterzeichneten Beauftragten)

Repertorium Fontium –, –

Autor
Entstehungszeit 1439
Berichtszeit 1439
Gattung Synodalakten
Region
Schlagwort Konzil von Basel
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Kanzleiordnung des Basler Konzils aus dem Jahr 1439, erstellt durch eine sechsköpfige Reformkommission. Sie regelt die Dienstverhältnisse der Bullenschreiber, der Bullatoren des Siegelamtes und der Amtsträger für die Suppliken- und Bullenregister. Inc.: Primo circa officium scriptorum bullarum videtur dominis deputatis honestum esse et debitum.

Handschriften – Mss.

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 10.09.2019