Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Epistola de victoria Friderici imperatoris II in mari habita a. 1241 die Maii 3

(Brief über den Seesieg Kaiser Friedrichs II. 1241 Mai 3)

Repertorium Fontium –, –

Autor Bartholomaeus Tridentinus
Entstehungszeit 1241
Berichtszeit 1241
Gattung Brief
Region Italien ab 1200; Tirol
Schlagwort Mongolen; Staufer
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Brief an Egno von Eppan, Bischof von Brixen, die Brixener Domkanoniker und die Ministerialen von Neustift, 1241 Juni. Der Brief berichtet vom Seesieg Kaiser Friedrichs II. durch die verbündeten königlichen und Pisaner Flotten 1241 Mai 3 zwischen den Inseln Giglio und Montechristo über 33 zum Konzil nach Rom strebende Schiffe. Ein weiteres Thema ist das schnelle Vordringen der Mongolen. Inc.: Post gloriosum triumphum Faventie..

Handschriften – Mss.

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Comm. gen. zum Autor

Letzte Änderung: 10.09.2019