Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Münsterische Chronik

Repertorium Fontium 2, 529

Autor Bevergern, Arnoldus de
Entstehungszeit 1424-1524
Berichtszeit 1424-1524
Gattung Bistumschronik
Region Westfalen und Lippe
Schlagwort
Sprache Niederdeutsch

Beschreibung

Fortsetzung bis 1466 der niederdeutschen Fassung der (verlorenen) lateinischen, von 772 bis 1424 reichenden Gesta episcoporum Monasteriensium, einer Geschichte der Bischöfe von Münster (Nordrhein-Westfalen). Später wurde die Darstellung noch bis ca. 1524 fortgesetzt. Aufgrund der von O. Plessow (2006) neu ermittelten Lebensdaten Bevergerns kann die traditionelle Zuschreibung des anonym überlieferten Werks an ihn nicht aufrechterhalten werden. Inc.: Hinricus van Moerse de twe unde vertigeste bysschop tho Munster.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 08.04.2020