Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Spiegel, Otto

GND 1019749830 – Dt. Biographie DNB

Leben – Vita

Ritter zu Gruna (Lkr. Nordsachsen, Sachsen), ab 1454 Studium in Leipzig (Sachsen) und Bologna (Emilia-Romagna), 1476 zum Dr. jur. promoviert, seit 1477 Rat und Kanzler der Herzöge Ernst und Albrecht III. von Sachsen. † 1520.

Werke

Erwähnungen

Letzte Änderung: 10.09.2019