Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Synode in Rom 844

Repertorium Fontium –, –

Autor
Entstehungszeit 844
Berichtszeit 844
Gattung
Region Italien bis 1200
Schlagwort Amtseinsetzung/Amtsabsetzung; Papstwahl
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Um 844 Juni 15 fand in Rom eine Synode von italienischen Bischöfen statt. Sie behandelte die kurz zuvor gegen den Willen des Kaisers Lothar I. erfolgte Wahl des Papstes Sergius II. Sie wird nur im Liber Pontificalis dargestellt, der die Synode als unkanonisch einstuft. Vgl. W. Hartmann, Die Konzilien der karolingischen Teilreiche 843-859 (MGH Conc., 3), 1984, 24-26, W. Hartmann, Die Synoden der Karolingerzeit im Frankenreich und in Italien (Konziliengeschichte, Reihe A: Darstellungen), Paderborn – München – Wien – Zürich 1989, 234.

Letzte Änderung: 10.09.2019