Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Gesta Hammaburgensis ecclesiae pontificum

(Taten der Bischöfe von Hamburg)

Repertorium Fontium 2, 116

Autor Adam Bremensis
Entstehungszeit 1075-1076
Berichtszeit um 800-1043
Gattung Bistumschronik; Landesbeschreibung
Region Sachsen und Thüringen
Schlagwort Christianisierung
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Auch Historia ecclesiastica oder Bremensium praesulum historia, Hamburgische Kirchengeschichte. Geschichte der Kirchenprovinz Hamburg in vier Büchern, verfasst 1075/76 und dem Erzbischof Liemar gewidmet. Sie enthält als Buch IV eine ausführliche Beschreibung der nordischen Länder, die damals zur Hamburger Kirchenprovinz gehörten. An der ursprünglichen Fassung A hat Adam selbst zahlreiche Änderungen und Ergänzungen (Scholien) vorgenommen, die in unterschiedlicher Weise in die Überlieferung eingegangen sind (Hss.-Klassen B und C). Nicht immer ist eindeutig zu entscheiden, was Adams eigener Text und was ein Zusatz späterer Bearbeiter ist. Inc.: Beatissimo patri et electo celitus archiepiscopo Hammaburgensi Liemaro (Widmung), Historiam Hammaburgensis ecclesiae scripturi (Text).

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Faksimile-Ausgaben

Alte Übersetzungen – Vet. Transl.

Altnordisch

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Deutsch

Dänisch

Englisch

Italienisch

Norwegisch

Schwedisch

Tschechisch

Literatur zum Werk – Comm.

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 04.03.2020