Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Historia brevis monasterii Salemitani

(Kurze Geschichte des Klosters Salem)

Repertorium Fontium 5, 539

Autor
Entstehungszeit
Berichtszeit 1134-1210
Gattung Kloster-/Stiftschronik; Weihenotiz
Region Alemannien; Schwaben
Schlagwort Grundherrschaft; Orden: Zisterzienser; Klostergründung
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Oder De fundatione claustri Salemitani (so die Handschrift). Historische Einleitung zum Traditionsbuch des Klosters Salem (O.Cist., Baden-Württemberg, dioec. Konstanz) von der Gründung 1134 bis zum Jahr 1210. Sie schildert überwiegend Altarweihen und Besitzerwerbungen. Inc.: Naturale est, ut ille res minus curentur, quarum origo non cognoscitur.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 10.09.2019