Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Tractatus de potestate ecclesiae

(Abhandlung über die kirchliche Gewalt)

Repertorium Fontium 11, 218

Autor
Entstehungszeit 1324-1332
Berichtszeit 1324-1332
Gattung Traktat; Streitschrift/Polemik
Region
Schlagwort Papst/Kaiser
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Anonym überlieferter Traktat gegen den Defensor Pacis des Marsilius von Padua, verfasst zwischen 1324 und 1332. Inhaltlich stimmt er in manchem mit De monarchia von Dante Alighieri überein. Ein Teil des Tractatus ist wörtlich in den Planctus des Alvarus Pelagius übernommen. Inc.: Circa ecclesiasticam potestatem et saecularem.

Handschriften – Mss.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 10.09.2019