Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Auctarium Garstense

(Ergänzungen aus Garsten)

Repertorium Fontium –, –

Autor
Entstehungszeit 1181
Berichtszeit 450-1139
Gattung Annalen
Region Bayern bis 1200
Schlagwort Orden: Benediktiner
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Ergänzungen zu den Annales Mellicenses aus dem Kloster Admont (O.S.B., Steiermark, dioec. Salzburg), überliefert in einer 1181 zusammengestellten Annalenkompilation aus dem Kloster Garsten (O.S.B., Oberösterreich, dioec. Passau). Sie bieten Nachrichten für die Jahre 450-1139, besonders zur bayerischen und Salzburger Geschichte. Sie sind im älteren Teil überwiegend aus verbreiteten Quellen geschöpft, teilweise aber aus den verlorenen Annales Iuvavenses qui dicuntur antiqui und Annales Iuvavenses qui dicuntur antiquissimi, weshalb sie auch für das Frühmittelalter wichtige Nachrichten bieten.

Handschriften – Mss.

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 10.09.2019