Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Popplau, Nikolaus

GND 11943430X – Dt. Biographie DNB

Leben – Vita

Auch Popplaw oder Poppel. Stammte aus einer Breslauer Kaufmannsfamilie; sein Bruder war Kaspar Popplau, er selbst trat in den Hofdienst Kaiser Friedrichs III. ein. 1483-1486 bereiste er die Länder Westeuropas, 1486/87 und erneut 1489/90 reiste er als kaiserlicher Gesandter nach Russland. † nach 1490, vielleicht in Nürnberg (Bayern).

Werke

Erwähnungen

Letzte Änderung: 10.09.2019