Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Widricus Tullensis abbas S. Apri

(Widrich von Toul)

GND 104151196 – Dt. Biographie DNB

Leben – Vita

Abt von St-Evre, St-Mansuy und Moyenmoutier, † um 1050 in Toul (Meurthe-et-Moselle). A. Michel, Die Akten Gerhards von Toul als Werk Humberts und die Anfänge der päpstlichen Reform (1028-1050), Sitzungsberichte der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Philosophisch(-philologisch)-historische Klasse. Sitzungsberichte (1957/8) (ZDB) (Digitalisat) meinte, Vita, Miracula und Translatio des hl. Gerhard von Toul seien von Humbert de Silva Candida verfasst, doch wird diese Auffassung von der Forschung nicht geteilt.

Werke

Letzte Änderung: 21.10.2020