Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Annales Pragenses, a. 894-1220

(Jahrbücher von Prag für die Jahre 894-1220)

Repertorium Fontium 2, 318

Autor
Entstehungszeit
Berichtszeit 894-1220
Gattung Annalen
Region Böhmen bis 1200; Böhmen ab 1200
Schlagwort
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Annalen aus Prag (Praha) für die Jahre 894-1220, niedergeschrieben im 13. Jh. als Nachträge zu den in derselben Handschrift befindlichen Annales Cavenses breves, kompiliert aus der Chronik des Cosmas von Prag, einer reicheren, nicht überlieferten Fassung der Annales Corbeienses, a. 658-1148 und den Annales Hildesheimenses. Es werden fast ausschließlich Ereignisse in Böhmen erwähnt. Inc.: 894. Hoc anno baptizatus est Borivoi, primus christianus in Boemia.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Tschechisch

Literatur zum Werk – Comm.

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 07.12.2020