Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

De laude scriptorum

(Lob der Schreiber)

Repertorium Fontium 11, 227

Autor Trithemius, Johannes
Entstehungszeit 1492
Berichtszeit 1492
Gattung
Region Pfalz und Mosellande
Schlagwort Buchdruck
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Auch De laude scriptorum manualium. Verfasst 1492, verteidigt das Werk die Schreiber von Handschriften gegen die Drucker. Inc.: Venerabili et amantissimo patri domino Gerlaco de Breitbach abbati Tuiciensi (Widmung), De laude scriptorum facturi sermonem (Text).

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Englisch

Italienisch

Literatur zum Werk – Comm.

Comm. gen. zum Autor

Letzte Änderung: 10.09.2019