Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Historia s. Rudberti episcopi Salisburgensis

(Geschichte des hl. Bischofs Rupert von Salzburg)

Repertorium Fontium –, –

Autor sanctus Rupertus episcopus Iuvavensis
Entstehungszeit 1400-1500
Berichtszeit 696-720
Gattung Hagiographie; Biographie
Region Salzburg
Schlagwort Heiligenverehrung
Sprache Lateinisch

Beschreibung

(BHL 7398). Titel nach den Editionen, bei W. Levison Vita s. Rudberti sexta. Ausführliche, aber weitgehend fiktive Lebensbeschreibung des hl. Rupert von Salzburg in 20 Kapiteln, verfasst im 15. Jh. auf der Grundlage der älteren Viten und weiterer Quellen zur bayerischen Geschichte im Frühmittelalter, die um legendenhafte Erzählungen ergänzt werden. Inc.: Sanctus Rudbertus sanctae Salisburgensis ecclesiae antistes.

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Literatur zum Autor – Comm. gen.

Letzte Änderung: 24.08.2020