Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Ekkeardus I

(Ekkehard I. von St. Gallen)

GND 100940382 – Dt. Biographie DNB WikipediaNeu

Leben – Vita

Mönch und Dekan im Kloster St. Gallen (O.S.B., Schweiz, dioec. Konstanz) ca. 910-973. Zu weiteren Dichtungen Ekkehards vgl. Comm. gen. und D. Schaller, Die Paulus-Sequenz Ekkehards von St. Gallen, in: Lateinische Dichtungen des X. und XI. Jahrhunderts. Festgabe für Walther Bulst zum 80. Geburtstag, hg. von W. Berschin – R. Düchting, Heidelberg 1981, 186-220.

Werke

Allgemeine Literatur – Comm. gen.

Letzte Änderung: 01.09.2020