Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Celtes, Conradus

(Konrad Celtis)

GND 118519891 – Dt. Biographie DNB

Leben – Vita

Eigentlich Konrad Bickel oder Pickel. Geb. 1459 Februar 1 in Wipfeld bei Schweinfurt (Bayern). 1478-1486 Studium in Köln, Heidelberg, Rostock, Erfurt und Leipzig. 1487 in Nürnberg zum Poeta laureatus gekrönt, im selben Jahr Italienreise. 1489-1491 Lehre von Rhetorik und Poetik an der Universität Krakau (Kraków, Kleinpolen), 1492-1497 an der Universität Ingolstadt (Bayern), ab 1497 an der Universität Wien, währenddessen zahlreiche Reisen. † 1508 Februar 4 in Wien.

Werke

Allgemeine Literatur – Comm. gen.

Erwähnungen in Artikeln zu anderen Autoren

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 10.09.2019